GROßER ERFOLG!

Schüler:innen des Weinberg - Gymnasium siegen bei der Mathematik - Olympiade
Das Weinberg-Gymnasium war mit 10 Starter:innen sehr stark in der Landesrunde der 61. Mathematik-Olympiade des Landes Brandenburg vertreten. Es gab insgesamt 122 Teilnehmer:innen aus dem gesamten Land Brandenburg.

Diese Landesolympiade fand in diesem Jahr coronabedingt auch wieder dezentral statt.

So schrieben unsere Teilnehmer am 24. und 25. 02. 2022 in unserer kleinen Aula 2 anspruchsvolle Klausuren. Für jeweils 3 Aufgaben hatten sie 4,5 Zeitstunden zur Bearbeitung

In der Aula herrschte große Konzentration und absolute Arbeitsatmosphäre.Die Siegerehrung für die Region Nord-West-Brandenburg konnte am 23. März 2022 in der Universität Potsdam als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Unsere Preisträger waren mit ihren Eltern dort und konnten ihre Preise in Empfang nehmen.

Die Schüler des Weinberg-Gymnasiums waren in diesem Jahr außerordentlich erfolgreich.
Es gab 3 Landessieger aus unserer Schule:

Luca Zucchelli 9/2
Vinzent Götze 10/1
Jakob Heidrich 12 

wurden Landessieger!
Sie werden unser Land Brandenburg und unsere Schule bei
der Bundesrunde im Mai vertreten.

Jonathan Schiddel 5/1 und erhielten Pascal Krawez 6/1 einen 3. Preis. Theo Guillermain 8/2, Leon Chen 9/1 und Philipp Hendel 12 erhielten eine Anerkennung.

Herzlichen Glückwunsch zu diesen hervorragenden Leistungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.